2 618 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Venoruton Intens

Venoruton Intens VenenpräparatVenoruton Intens Venenpräparat
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: GlaxoSmithKliConsumer Healthcare GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Filmtabletten
Preis: 33.69 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Venoruton Intens

Venoruton Intens Venenpräparat

Filmtabletten, 100 St

Bei solchen Beschwerden wie Venenleiden, müde, schwere oder geschwollene Beine, Folge- und Begleiterscheinungen der langwierigen Funktionsschwäche der Beinvenen.

Zusammensetzung von Venoruton Intens

Wirkstoffe
Oxerutine
Hilfsstoffe
Magnesium stearat, Copovidon, Poly(ethylacrylat-co-methylmethacrylat) (2:1), Gelborange S, Aluminiumsalz, Macrogol 6000, Titandioxid, Talkum

Anwendungsgebiete

Bei solchen Beschwerden wie Erkrankung der Haut bei Zuckerkrankheit, Folge- und Begleiterscheinungen der chronisch-venösen Funktionsschwäche, von Krampfadern und nach Blutgerinnseln in den Gefäßen (auch in der Schwangerschaft ab dem 4. Monat) und zum Schutz gegen örtliche Schleimhautreaktionen und Durchblutungsstörungen bei Behandlung mit energiereichen Strahlen anwenden.

Anwendung

Morgens bzw. morgens und abends mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Nicht kauen!

Schwangerschaft/ Stillzeit

Nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen.

Es gibt keine genauen Daten wie dieses Mittel in den ersten Monaten der Schwangerschaft wirkt. Die Untersuchungen die in den 2. und 3. Drittel geführt worden waren, haben keine Schädlichkeit für den Fötus ergeben.

Es ist nicht bekannt, ob der Wirkstoff in die Muttermilch übergeht. Es Tierversuche durchgeführt, nach denen man annehmen kann, dass dieses Arzneimittel kein Einfluss auf die Säuglinge hat.

Man sollte vor der Anwendung das Nutzen- Risiko abwägen.

Gegenanzeigen

Wenn Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, muss man auf der Stelle aufhören diese Filmtabletten einzunehmen. Wenn Sie eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der anderen Bestandteile des Arzneimittels haben, dürfen Sie es nicht einnehmen.

Dosierung

  • Bei Venenleiden: am Anfang 2 Filmtabletten am Tag,  nach 4 Wochen 1 Filmtablette täglich
  • Zur Strahlenbehandlung: 1 Filmtablette 2mal am Tag bis 2 Filmtabletten 3mal am Tag
  • Bei Erkrankung der Netzhaut bei Zuckerkrankheit: 2 Filmtabletten 2-3mal am Tag

Sonstiges

Man kann in besonderen Fällen die Einzelmenge und Tagesmenge erhöhen.

Venoruton Intens Wirkung
Venoruton Intens Erfahrungen
Venoruton Intens Erfahrungsberichte
Venoruton Intens Bewertungen
Venoruton Intens Beipackzettel
Venoruton Intens Zusammensetzung
Venoruton Intens Dosierung
Venoruton Intens Gegenanzeigen
Venoruton Intens Preis
Venenleiden schwere Beine Beinvenen
Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Venoruton Intens

Erfahrungsberichte zu Venoruton Intens

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 618 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.