2 615 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien
Sie sind hier:
> >

Ähnliche Produkte

Derminax
Derminax
(9 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Follixin
Follixin
(8 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Lentisol
Lentisol
(10 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »

Tavegil

TavegilTavegil
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Preis: 5.98 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Tavegil

Tavegil, Tabletten, 20 St

Tavegil bietet Ihnen ein rezeptfreies Arzneimittel mit dem Wirkstoff Clemastin zur Anwendung bei allergischen Erscheinungen und Hautjucken jeglichen Ursprungs (z.B. Ekzeme, Windpocken), Heuschnupfen, nervöser Schnupfen. Tavegil ist für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren geeignet.

 

Zusammensetzung von Tavegil

Wirkstoffe:
Clemastin
Hilfsstoffe:
Lactose 1-Wasser, Magnesium stearat, Maisstärke, Povidon K25, Talkum

 

Anwendungsgebiete

Tavegil wird bei chronischer idiopathischer Urticaria ( Nesselsucht ohne erkennbare Ursache) und zur symptomatischen Linderung von allergischer Rhinitis (saisonal oder perennial) angewendet, wenn gleichzeitig eine Sedierung indiziert ist.

 

Anwendung

Tavegil ist für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:

  • Es empfiehlt sich morgens und abends je 1 Tablette einzunehmen. In schweren Fällen können täglich bis zu 6 Tabletten verabreicht werden.

Kinder von 6 - 12 Jahren:

  • Es empfiehlt sich 2-mal täglich ½ Tablette, in schweren Fällen 2-mal täglich 1 Tablette einzunehmen.

Bitte beachten Sie:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Gegenanzeigen

Das rezeptfreie Arzneimittel darf bei Überempfindlichkeit (Allergie) gegen den Wirkstoff oder einen sonstigen Bestandteile nicht angewendet werden.

Das rezeptfreie Arzneimittel darf auch nicht angewendet werden bei:

  • Leiden unter Porphyrie (gestörte Bildung des Blutfarbstoffes)
  • einer Einschränkung der Leber- oder Nierenfunktion
Tavegil Bewertungen
Tavegil Beipackzettel
Tavegil Zusammensetzung
Tavegil Dosierung
Tavegil Gegenanzeigen
Tavegil Preis
Tavegil Äquivalent
Tavegil Generikum
Tavegil Generika
Tavegil Erfahrungen
Tavegil Erfahrungsberichte
Tavegil Wirkung
saisonaler Heuschnupfen perennialer Heuschnupfen Ekzeme Windpocken Heuschnupfen Schnupfen nervöser Schnupfen allergische Rhinitis Linderung von allergischer Rhinitis Nesselsucht Nesselsucht ohne erkennbare Ursache saisonale Rhinitis
Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Tavegil

Erfahrungsberichte zu Tavegil

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 615 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.