2 641 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Probikehl
Probikehl
(8 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Innovall AAD
Innovall AAD
(9 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
MikroSan
MikroSan
(8 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »

Ranitic 75mg akut

(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: HEXAL AG
Darreichungsform: Filmtabletten
Preis: 3.95 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Ranitic 75mg akut

Ranitic 75mg akut, Filmtabletten 14 St

Ranitic 75mg akut - zur Kurzzeitbehandlung von Sodbrennen. Lange Wirkdauer bis zu 8 Stunden und sehr gute Verträglichkeit.

Zusammensetzung von Ranitic 75mg akut

Wirkstoffe
Ranitidin, Ranitidin hydrochlorid
Hilfsstoffe
Magnesium stearat, Hypromellose, Eisen(III)-oxidhydrat, gelb, Carboxymethylstärke, Natrium Typ A, Siliciumdioxid, hochdisperses, Cellulose, mikrokristalline, Calciumhydrogenphosphat-2-Wasser, Maisstärke, Lactose, Lactose-1-Wasser, Macrogol 4000, Titandioxid

Anwendungsgebiete

Ranitic 75mg akut bei Sodbrennen Filmtabletten sind ein Magen-Darm-Mittel und gehören in die Gruppe der sogenannten Histamin-H2-Rezeptorenblocker, die die Magensäureabsonderung (Magensäuresekretion) verringern. Somit werden sie bei Sodbrennen angewendet.

Anwendung

Die Tabletten werden unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit, z.B. 1 Glas Wasser eingenommen.
Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen.

Dosierung

Erwachsene und Jugendliche über 16 Jahren mit normaler Nierenfunktion:
Sobald Beschwerden auftreten 1 Tablette (75 mg) am Tage oder nachts.
Meistens sind 1 bis 2 Tabletten (75-159 mg) innerhalb von 24 Stunden ausreichend.
Die Höchstmenge innerhalb 24 Stunden beträgt 4 Tabletten (300 mg).

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren:
Eine Anwendung wird nicht empfohlen.

Erwachsene und Jugendliche über 16 Jahre mit eingeschränkter Nierenfunktion:
Da das Arzneimittel über die Nieren ausgeschieden wird, können bei schwerer verminderter Nierenfunktion erhöhte Plasma-Spiegel auftreten. Entsprechend der Kreatinin-Clearance (ml/min) bzw. den Serumkreatininwerten (mg/100 ml) wird folgende Tageshöchstdosis empfohlen:
Kreatinin-Clearance bis 30 ml/min, Serumkreatinin über 2,6 mg/100 ml bis zu 2mal täglich 1 Tablette (entsprechend 150 mg Ranitidin/Tag)
Kreatinin-Clearance über 30 ml/min, Serumkreatinin unter 2,6 mg/100 ml bis zu 4mal täglich 1 Tablette (entsprechend 150 mg Ranitidin/Tag)

 

Ranitic 75mg akut Zusammensetzung
Ranitic 75mg akut Wirkung
Ranitic 75mg akut ob wirkt
Ranitic 75mg akut Generika
Ranitic 75mg akut Generikum
Ranitic 75mg akut Bewertungen
Ranitic 75mg akut Erfahrungen
Ranitic 75mg akut Erfahrungsberichte
Ranitic 75mg akut Beipackzettel
Ranitic 75mg akut Preis
Ranitic 75mg akut
Ranitic 75mg akut Anwendung
Ranitic 75mg akut Anwendungsgebiete
Ranitic 75mg akut Dosierung
sodbrennen gegen Sodbrennen
Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Ranitic 75mg akut

Erfahrungsberichte zu Ranitic 75mg akut

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 641 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.