2 615 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Probikehl
Probikehl
(8 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Innovall AAD
Innovall AAD
(9 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
MikroSan
MikroSan
(8 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »

Pangrol 25000

Pangrol 25000, Kapseln, 50 StPangrol 25000, Kapseln, 50 St
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: Berlin-Chemie AG
Darreichungsform: Kapseln
Preis: 23.51 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Pangrol 25000

Pangrol 25000, Kapseln, 50 St

Pangrol ist eine ideale Hilfe bei Störungen der exokrinen Pankreasfunktion, die mit einer Maldigestion einhergehen. Das rezeptfreie Arzneimittel richtet sich auf das Ziel, ein normales Körpergewicht zu erreichen bzw. zu halten und die Stuhlhäufigkeit bzw. -beschaffenheit zu normalisieren.

Zusammensetzung von Pangrol 25000

Wirkstoffe
Triacylglycerollipase, Amylase, Enzyme, proteolytische
Hilfsstoffe
Hydriertes Rizinusöl, Hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (Ph.Eur.)[pflanzl.], Croscarmellose- Natrium, Mikrokristalline Celulose, Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer-( 1:1)-Dispersion 30 %, Talkum, Triethylcitrat, Simeticon-Emulsion 30%, bestehend aus: Simeticon, Macrogolsorbitantristearat, Methylcellulose, Dimethylsiloxan, endhydroxyliert, Macrogolstearat, Mono- und Di-Glyceride, Macrogol, Xanthangummi, Triglyceride, Benzoesäure, Glycerin, Natriumchlorid, Octamethylcyclotetrasiloxan, Sorbinsäure, Schwefelsäure, Gereinigtes Wasser, Eisen(III)-oxid (E 172), Eisen(III)-hydroxid- oxid x H20 (E 172), Indigocarmin (E 132), Chinolingelb (E 104), Titandioxid (E 171), Gelatine.

Anwendungsgebiete

Pangrol wird angewendet bei Störungen der exokrinen Pankreasfunktion, die mit einer Maldigestion einhergehen. Das rezeptfreie Arzneimittel richtet sich auf das Ziel, ein normales Körpergewicht zu erreichen bzw. zu halten und die Stuhlhäufigkeit bzw. -beschaffenheit zu normalisieren.

Anwendung

Es empfiehlt sich Pangrol unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit zur Mitte der Mahlzeiteinzunehmen.

  • Die Dauer der Anwendung von Pangrol richtet sich nach dem Krankheitsverlauf und wird vom Arzt bestimmt.
  • Die Dosierung richtet sich nach dem Schweregrad der Pankreasinsuffizienz sowie der digestiven Verfügbarkeit des verwandten Präparates. Als allgemeine Richtdosis empfiehlt es sich ein Lipaseanteil pro Mahlzeit von 20.000 – 40.000 F.I.P. (Ph.-Eur.-Einheiten) einzunehmen.

Soweit nicht anders verordnet:

  • Es empfiehlt sich 1 Kapsel Pangrol pro Mahlzeit (entsprechend 25.000 F.I.P. [Ph.Eur.-Einheiten] Lipase pro Mahlzeit) einzunehmen.
  • Eine Erhöhung der Dosis darf nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen und an der Verbesserung der Symptome (z. B. Steatorrhoe, Bauchschmerzen) ausgerichtet sein.
  • Eine tägliche Enzymdosis von 15.000 - 20.000 Einheiten Lipase pro kg Körpergewicht ist nicht zu überschreiten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Pangrol 25000

Erfahrungsberichte zu Pangrol 25000

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 615 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.