2 597 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Mucosolvan Inhalationslösung

Mucosolvan Inhalationslösung 15 mg, 100 mlMucosolvan Inhalationslösung 15 mg, 100 ml
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Lösung
Preis: 4.89 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Mucosolvan Inhalationslösung

Mucosolvan Inhalationslösung 15 mg, 100 ml

Mucosolvan löst den Schleim und befreit die Bronchien. Das Arzneimittel eignet sich für alle modernen Verneblungsgeräte.

Zusammensetzung von Mucosolvan Inhalationslösung

Wirkstoffe
Ambroxol, Ambroxol hydrochlorid
Hilfsstoffe
Benzalkonium chlorid, Wasser, gereinigtes, Natriumchlorid, Dinatriumhydrogenphosphat-2-Wasser, Citronensäure monohydrat


Anwendungsgebiete

MUCOSOLVAN hilft beim Schleimlösen bei akuten und chronischen Erkrankungen der Lunge und der unteren Atemwege. Das Medikament ist auch bei einer Störung von Schleimbildung und Schleimtransport anzuwenden.


Anwendung

Die Inhalationslösung eignet sich für alle modernen Inhalationsgeräte (z.B. Kompressor- und Ultraschallverneblern), die nicht nach dem Dampfkesselprinzip arbeiten. Das Arzneimittel lösst sich mit der Anwendung physiologischer Kochsalzlösung und ist mit Betasympathomimetika mischbar. Weiter zu beachten ist:

  • Um speziell bei der Anwendung im Respirator eine optimale Anfeuchtung der Atemluft zu erzielen, sollte die Inhalationslösung mit physiologischer Kochsalzlösung 1 : 1 gemischt werden.
  • Die Inhalationslösung ist besonders schleimhautverträglich. Trotzdem kann bei zu tiefer Einatmung von Aerosolen Hustenreiz auftreten. Beim Inhalieren soll daher normal ein- und ausgeatmet werden.
  • Vor der Anwendung soll die Inhalationslösung auf Körpertemperatur erwärmt werden.


Schwangerschaft / Stillzeit

Die Einnahme des Arzneimittels während Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker möglich! Das Arzneimittel überwindet die Plazentaschranke und geht in die Muttermilch (Tier) über.


Gegenanzeigen

Beim Auftreten der Überempfindlichkeitsreaktionen ist das Medikament sofort abzusetzen. Bei allergischen Reaktionen gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittelsist die Anwendung untersagt.

Die Anwendung mit besonderer Vorsicht bei:

  • Gestörter Selbstreinigung der unteren Atemwege und größeren Sekretmengen, z.B. beim seltenen malignen Ziliensyndrom (möglicher Sekretstau)
  • Eingeschränkter Nierenfunktion (bei schwerer Niereninsuffizienz muß mit einer Anreicherung der in der Leber gebildeten Abbauprodukte des Wirkstoffes gerechnet werden)
  • Schwerer Lebererkrankung (bei schweren Lebererkrankungen wird die Ausscheidung des Wirkstoffes um 20-40% verringert).

Weiteres zu beachten:

  • Bei bekannter Überreaktion des Atemwegssystems und/oder bekannter Atopie ist die Lösung inhalativ nicht anzuwenden.
  • Die Inhalationslösung bei Kindern unter 6 Jahren ist nur nach ärztlicher Anweisung anzuwenden.


Dosierung

Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene:

  • 1-2 Inhalationen täglich mit 2-3 ml Inhalationslösung (entspricht 1-2mal täglich 15-22,5 mg Ambroxolhydrochlorid).

 

 

 

 

Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Mucosolvan Inhalationslösung

Erfahrungsberichte zu Mucosolvan Inhalationslösung

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 597 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.