2 629 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Mönchspfeffer Ratiopharm

Mönchspfeffer Ratiopharm Mönchspfeffer Ratiopharm
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: Ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten

Beschreibung und Zusammensetzung von Mönchspfeffer Ratiopharm

Mönchspfeffer Ratiopharm, Filmtabletten, 100 St

Mönchspfeffer Ratiopharm bietet Ihnen eine effektive Hilfe bei Störungen und Beschwerden während der Regel. Das rezeptfreie und pflanzliche Arzneimittel mit dem Frauenkraut „Mönchspfeffer“, welches ebenso als Keuschlamm bekannt ist hilft effektiv gegen emotionale Schwankungen, Kopf- und Rückenschmerzen und ist leicht einzunehmen. Mönchspfeffer Ratiopharm eignet sich beim Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten und bei  monatlich wiederkehrenden Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung.

Zusammensetzung von Mönchspfeffer Ratiopharm

Wirkstoffe
Mönchspfefferfrüchte-Trockenextrakt (7-13:1)
Hilfsstoffe
Magnesium stearat, Hypromellose, Carboxymethylstärke, Natrium Typ A, Siliciumdioxid, hochdisperses, Cellulose, mikrokristalline, Glucose-Lösung, Eisen(III)-oxid, Maisstärke, Lactose-1-Wasser, Macrogol 4000, Titandioxid

Anwendungsgebiete

Mönchspfeffer Ratiopharm ist ein pflanzliches Arzneimittel mit dem Trockenextrakt aus Keuschlammfrüchten wird angewendet bei:

  • Unregelmäßigen Monatsblutungen
  • Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten
  • Monatlich wiederkehrenden Beschwerden vor Eintritt der Monatsblutung (prämenstruelles Syndrom)

Anwendung

Es empfiehlt sich die Mönchspfeffer Ratiopharm Tabletten immer zur gleichen Tageszeit einzunehmen.

Schwangerschaft & Stillzeit

Die Einnahme von Medikamenten ist während Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker möglich!

Gegenanzeigen

Beim Auftreten der Überempfindlichkeitsreaktionen ist das Medikament sofort abzusetzen. Bei allergischen Reaktionen gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels darf es nicht angewendet werden.

Keine Einnahme des Arzneimittels bei:

  • Tumoren der Hirnanhangsdrüse
  • Brustkrebs

Dosierung

Es empfiehlt sich 1mal täglich 1 Mönchspfeffer Ratiopharm Filmtablette (entsprechend 40 g Wirkstoff) einzunehmen.

Mönchspfeffer Ratiopharm Bewertungen
Mönchspfeffer Ratiopharm Beipackzettel
Mönchspfeffer Ratiopharm Zusammensetzung
Mönchspfeffer Ratiopharm Dosierung
Mönchspfeffer Ratiopharm Gegenanzeigen
Mönchspfeffer Ratiopharm Preis
Mönchspfeffer Ratiopharm Äquivalent
Mönchspfeffer Ratiopharm Generikum
Mönchspfeffer Ratiopharm Generika
Mönchspfeffer Ratiopharm Erfahrungen
Mönchspfeffer Ratiopharm Erfahrungsberichte
Mönchspfeffer Ratiopharm Wirkung
Rückenschmerzen emotionale Schwankungen schmerzen Regelschmerzen Blutung monatliche Blutung Rhythmusstörungen der Regelblutung Spannungsgefühl Schwellungsgefühl Schwellungsgefühl in den Brüsten monatlich wiederkehrende Beschwerden Unregelmäßige Monatsblutungen PMS
Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Mönchspfeffer Ratiopharm

Erfahrungsberichte zu Mönchspfeffer Ratiopharm

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 629 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.