2 618 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Restaxil
Restaxil
(36 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Shyx Premium
Shyx Premium
(11 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »

Jarsin 300 mg

Jarsin 300 mgJarsin 300 mg
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft GmbH
Darreichungsform: Überzogene Tabletten
Preis: 23.89 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Jarsin 300 mg

Jarsin 300 mg, Überzogene Tabletten, 100 St

Bei depressiven Verstimmungen ist Jarsin eine perfekte Hilfe und Unterstützung für Sie. Das rezeptfreie Arzneimittel ist stimmungsaufhellend und angstlösend. Die überzogenen Tabletten sind individuell dosiert und gut verträglich.


Zusammensetzung von Jarsin 300 mg

Wirkstoffe
Johanniskraut-Trockenextrakt (3-6:1)
Hilfsstoffe
Magnesium stearat, Rizinusöl, natives, Hypromellose, Carnaubawachs, Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz, Siliciumdioxid, hochdisperses, Cellulosepulver, Glucose-Lösung, Povidon K25, Saccharose, Lactose-1-Wasser, Macrogol 6000, Titandioxid, Wachs, gebleichtes, Arabisches Gummi, Talkum


Anwendungsgebiete

Jarsin ist bei leichten und mittelschweren depressiven Störungen anzuwenden. Dank dem enthaltene Johanniskraut fördert das rezeptfreie Medikament ausgleichend die Konzentration der Botenstoffe im Gehirn und kann das seelische Gleichgewicht auf natürliche Weise wieder herstellen. Die überzogenen Tabletten tragen zur Verbesserung Ihrer Stimmung bei und spenden mehr Kraft und Energie für den Alltag.


Anwendung

Es empfiehlt sich, die Tabletten mit ausreichend Flüssigkeit regelmäßig über mindestens 4 Wochen einzunehmen.

Schwangerschaft / Stillzeit

Die Einnahme von Medikamenten während Schwangerschaft und Stillzeit ist nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker möglich!


Gegenanzeigen

Beim Auftreten der Überempfindlichkeitsreaktionen ist das Medikament sofort abzusetzen. Bei allergischen Reaktionen gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels darf es nicht angewendet werden.
Bei Überempfindlichkeit gegen Korbblütler ist das Arzneimittel nicht anzuwenden.

Keine Einnahme des Arzneimittels bei:

  • Bekannter Lichtüberempfindlichkeit
  • Schweren endogenen Depressionen
  • Kindern unter 12 Jahren


Dosierung

Es empfiehlt sich den Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren das Medikament 2-3mal mal 1 Tablette (300mg) täglich einzunehmen.

 

 

 

Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Jarsin 300 mg

Erfahrungsberichte zu Jarsin 300 mg

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 618 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.