2 615 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Neodolor
Neodolor
(11 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Flexin500
Flexin500
(8 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »

Godamed 500

Godamed 500 Godamed 500
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: Dr. R. Pfleger GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Preis: 3.56 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Godamed 500

Godamed 500, Tabletten, 20 St

Bequem, praktisch und besonders schnell bei Schmerzen und Fieber. Die kleine Schmerztablette kann auch ohne Wasser geschluckt, gekaut, aufgelöst oder gelutscht werden und ist somit für Unterwegs geeignet.

Zusammensetzung von Godamed 500

Wirkstoffe
Acetylsalicylsäure
Hilfsstoffe
Zitronen-Aroma, Saccharin natrium, Cellulosepulver, Glycin, Maisstärke

Anwendungsgebiete

  • leichte bis mittelstarke Schmerzen
  • Fieber

Anwendung

  • Godamed 500 Tabletten können mit oder ohne Wasser eingenommen werden.
  • Das Arzneimittel sollte nicht auf nüchternen Magen eingenommen.

Dosierung

Bei Kindern von 6-14 Jahren: 3 mal täglich je 0,5- 1 Tablette(entsprechend 250mg ASS, zwischen den einzelnen Dosen sollte ein Abstand von mindestens 4-8 Stunden eingehalten werden).

Bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahren: 3 mal täglich je 1- 2 Tabletten (entsprechend 500- 1000mg ASS, zwischen den einzelnen Dosen sollte ein Abstand von mindestens 4-8 Stunden eingehalten werden).

Gegenanzeigen

Alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen. Sollten diese bei Ihnen auftreten, setzten Sie das Medikament umgehend ab. Sobald mindestens eine Allergie  gegen den Wirkstoff oder andere Bestandteile des Medikaments bekannt ist, darf es nicht verwendet werden.

Eine besondere Vorsicht und ärztliche Überwachung ist bei folgenden Erkrankungen notwendig:

  • Leberfunktionsstörungen
  • Magen- Darm- Durchbruch
  • Magen- und/oder Zwölffingerdarmgeschüre
  • Nierenfunktionsstörungen
  • schwere Herzinsuffizienz
  • Gerinnungsstörungen
  • bei Kindern unter 14 Jahren
  • im letzen Schwangerschaftsdrittel

Schwangerschaft / Stillzeit

Während Schwangerschaft und Stillzeit besprechen Sie bitte die Anwendung von Medikamenten mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Es liegen keine ausreichenden klinischen Studien vor, die die unbedenklichkeit der Anwendung von ASS in der Schwangerschaft belegen könnten, somit sollte Godamed nicht in der Schwangerschaft eingenommen werden. In dem letzten Schwangerschaftsdrittel kann die Anwendung von Godamed Einfluss auf die Schwangerschaftsdauer haben und die Wehentätigkeit hemmen. Die Anwendung von ASS kurz vor der Geburt kann insbesondere bei Frühgeborenen zu Hirnblutungen führen.

Klinische Studien beweisen, dass der Wirkstoff ASS und seine Abbauprodukte in geringen Mengen in die Muttermilch durchdringen. Dabei sind keine Nebenwirkungen auf das Neugeborene bekannt, somit ist bei einmaligen oder kurzzeitigen Anwendung des Medikaments i.d.R. keine Unterbrechung des Stillens notwending.

 

 

Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Godamed 500

Erfahrungsberichte zu Godamed 500

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 615 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.