2 615 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Probikehl
Probikehl
(8 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Innovall AAD
Innovall AAD
(9 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
MikroSan
MikroSan
(8 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »

Gaviscon Advance

Gaviscon Advance Pfefferminz, Suspension, 4X10mlGaviscon Advance Pfefferminz, Suspension, 4X10ml
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: Reckitt Benckiser Deutschland
Darreichungsform: Suspension
Preis: 2.00 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Gaviscon Advance

Gaviscon Advance Pfefferminz, Suspension, 4X10ml

Das Arzneimittel wird zur Therapie der Symptome des gastroösophagealen Reflux wie saures Aufstoßen, Sodbrennen, v. Verdauungsstörungen (in Zusammenhang mit Reflux) verwenet. Solche Symptome können z. B. nach den Mahlzeiten, während der Schwangerschaft oder bei Betroffenen mit Beschwerden in Zusammenhang mit einer Refluxösophagitis, vorkommen.

 

Zusammensetzung von Gaviscon Advance

Wirkstoffe
1 ml Susp. zum Einnehmen enthält 100mg Natriumalginat, 20mg Kaliumhydrogencarbonat
Hilfsstoffe
Calciumcarbonat, Carbomer 974P, Methyl-4-hydroxybenzoat (E218), Propyl-4-hydroxybenzoat (E216), Saccharin-Natrium, Pfefferminz-Aroma, Natriumhydroxid, gereinigtes Wasser

 

Anwendungsgebiete

Das Arzneimittel wird zur Therapie der Symptome des gastroösophagealen Reflux wie saures Aufstoßen, Sodbrennen, v. Verdauungsstörungen (in Zusammenhang mit Reflux) verwenet. Solche Symptome können z. B. nach den Mahlzeiten, während der Schwangerschaft oder bei Betroffenen mit Beschwerden in Zusammenhang mit einer Refluxösophagitis, vorkommen.

 

Anwendung

Falls nach einer Woche von Einnahme keine Besserung eingetreten ist, sollte ein Arzt angesprochen werden.  

 

Schwangerschaft/Stillzeit

Da das Mittel Calciumcarbonat enthält, ist bei einer Schwangerschaft die Behandlungsdauer so kurz wie möglich zu führen.

 

Gegenanzeigen

Bei Säuglingen und Kindern bis zu 2 Jahren wegen des Gehaltes an Pfefferminz-Aroma nicht anwenden.
Für Betroffene mit Asthma, bronchiale oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen, nicht geeignet.
Bitte beachten Sie, dass die Inhalation von Gaviscon Advance Pfefferminz zu Bronchokonstriktion führen kann.
Im seltenen Fall kann eine allergische Reaktion wie Urtikaria oder Bronchospasmus, anaphylakt. oder anaphylaktoide Reaktion vorkommen.
Bei Säuglingen und Kindern bis zu 2 Jahren kann Laryngospasmus auftreten.
10ml Susp. enthalten 106 mg (4,6 mmol) Natrium und 78 mg (2,0 mmol) Kalium.
Bitte diese Information bei einer strikt salzarme Diät berücksichtigen. Dies ist  z. B. in manchen Fällen von Herzinsuffizienz, bei eingeschränkter Nierenfunktion, oder bei der Einnahme von Arzneimitteln, die zu einer Erhöhung des Kalium- Plasmaspiegels führen können, notwendig.  
10 ml Suspension enthält 200mg (2,0 mmol) Calciumcarbonat.
Aus diesem Grund ist bei Betroffenen mit Hyperkalzämie, Nephrokalzinose und wiederkehrenden calciumhaltigen Nierensteinen ist Vorsicht geboten.
Die Stoffe  Methyl-4-hydroxybenzoat (E218) und Propyl-4-hydroxybenzoat (E216) können (evtl. verzögert) allergische Reaktionen auslösen.
Bei Pat. mit sehr niedrigen Magensäurespiegeln kann die Wirksamkeit des Arzneimittels reduziert sein.
Allgemein empfiehlt sich keine Therapie von Kindern unter 12 Jahren, außer auf ärztliche Verordnung.

Gaviscon Advance Erfahrungen
Gaviscon Advance Erfahrungsberichte
Gaviscon Advance Bewertungen
Gaviscon Advance beipackzettel
Gaviscon Advance preis
Gaviscon Advance Anwendungsgebiete
Gaviscon Advance anwendung
Gaviscon Advance dosierung
Gaviscon Advance Wirkung
Gaviscon Advance ob wirkt
Arzneimittel gegen Reflux Mittel gegen Sodbrennen Bei Verdauungsstörungen
Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Gaviscon Advance

Erfahrungsberichte zu Gaviscon Advance

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 615 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.