2 615 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

D Fluoretten

D FluorettenD Fluoretten
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: Sanofi-Aventis Deutschland
Darreichungsform: Tabletten
Preis: 4.39 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von D Fluoretten

D Fluoretten 500, Tabletten, 90 St

D Fluoretten bietet Ihnen eine ideale Hilfe zur kombinierten Vorbeugung gegen Rachitis- und Kariesprophylaxe bei Säuglingen und Kindern in den ersten beiden Lebensjahren. Das rezeptfreie Medikament mit der speziellen Kombination aus Vitamin D und Fluor  unterstützt das Knochenwachstum und beugt der Entstehung von Karies vor. D Fluoretten Tabletten sind geschmacksneutral und helfen schon bei der Einnahme einer Tablette pro Tag.

Zusammensetzung von D Fluoretten

Wirkstoffe
Colecalciferol, Colecalciferol-Trockenkonzentrat, Natriumfluorid, Fluorid-Ion
Hilfsstoffe
Crospovidon, Cellulose, mikrokristalline, Magnesium stearat (Ph.Eur.), pflanzlich, Triglyceride, mittelkettige, Saccharose, Maisstärke, Lactose-1-Wasser, (R,R,R)-a63-Tocopherol, Arabisches Gummi, Talkum

Anwendungsgebiete

D Fluoretten wird zur gleichzeitigen Vorbeugung von Knochenerweichung (Rachitis) und Karies,die durch Vitamin D-Mangel entstehen, angewendet.

Anwendung

D Fluoretten eignet sich für Säuglinge und Kleinkinder bis 2 Jahre in den ersten beiden Lebensjahren.

Es empfiehlt sich die Tablette mit etwa 2-3 Esslöffeln Flüssigkeit (Tee oder Wasser) in die Flasche zu geben und zerfallen zu lassen.

D Fluoretten Tablette ist vor einer Mahlzeit einzunehmen.

Bei vergessen einer Tablette ist die Einnahme am nächsten Tag fortzusetzen.

Schwangerschaft & Stillzeit

Die Einnahme von Medikamenten während Schwangerschaft und Stillzeit ist nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker möglich!

Gegenanzeigen

Beim Auftreten der Überempfindlichkeitsreaktionen ist das Medikament sofort abzusetzen. Bei allergischen Reaktionen gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels darf es nicht angewendet werden.

Keine Einnahme des Arzneimittels bei:

  • Erhöhtem Blutkalziumwert
  • Vermehrtem Kalzium im Urin
  • Eingeschränkter Beweglichkeit (z.B. bei Gipsverband)
  • Ausreichender Fluoridzufuhr durch fluoridiertes Speisesalz, Trink-, Mineral- oder Tafelwasser

Dosierung

Es empfiehlt sich ab Ende der 1. Lebenswoche täglich 1 Tablette (entsprechend 500 I.E. Vitamin D3 und 0,25 mg Fluorid) einzunhmen.

Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu D Fluoretten

Erfahrungsberichte zu D Fluoretten

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 615 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.