2 597 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Sinulind
Sinulind
(13 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Allvent
Allvent
(4 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »

Cromo Ratiopharm

Cromo RatiopharmCromo Ratiopharm
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: Ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Kombipackung
Preis: 6.89 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Cromo Ratiopharm

Cromo Ratiopharm

Kombipackung, 1 St

Bestehend aus Nasenspray und Augentropfen für die Behandlung von allergischer Bindehaut- und Nasenschleimhautentzündung. Durch den Wirkstoff werden die Zellen stabilisiert, die die Substanz Histamin freisetzen und für Linderung bei allergischen Reaktionen sorgen.

Zusammensetzung von Cromo Ratiopharm

Wirkstoffe
Cromoglicinsäure, Cromoglicinsäure, Dinatriumsalz
Hilfsstoffe
Wasser für Injektionszwecke, Dinatrium edetat-2-Wasser, Benzalkonium chlorid, Natronlauge zur pH-Wert-Einstellung, Sorbitol


Anwendungsgebiete


Anwendung

  • Für die Augentropfen den Kopf leicht nach hinten beugen, das Unterlid etwas nach unten ziehen und einen Tropfen in den Bindehautsack träufeln.
  • Den Spraymechanismus betätigen, bis feiner Sprühnebel austritt. Dann die Sprühöffnung in das Nasenloch halten und leicht während des Sprühvorgangsdurch die Nase atmen.
  • Für einen optimalen Therapieeffekt ist es erforderlich, den Patienten im Gebrauch der Arnzeimittel ausführlich zu unterweisen


Nebenwirkungen

Es kann gelegentlich zu unerwünschten Wirkungen kommen, etwa 1 bis 10 %:

  • Bei den Nasentropen leichte Reizungen der Nase, die vorübergehen

Selten kommt es zu unerwünschten Wirkungen, unter 1 %

  • Bei den Augentropfen zu Brennen oder einem Fremdkörpergefühl, zur Einlagerung von Wasser in den Bindehautsack
  • Bei den Nasentropfen Kopfschmerzen und Irriationen beim Geschmack

In Einzelfällen unerwünschte Wirkungen

  • Bei den Nasentropfen Nasenbluten, Schwellung der Zunge, Atemnot oder Heiserkeit


Schwangerschaft / Stillzeit

Nach Möglichkeit sollte das Medikament nur an Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker erfolgen.

  • Auch wenn kein fruchtschädigender Effekt nach langjähriger Anwendungbeim Menschen beobachtet wurde, sollte eine sorgfältige Nutzen-Risiko-Abwägung während der Schwangerschaft erfolgen. 
  • In der Muttermilch ist der Wirkstoff Cromoglicinsäure-Dinatriumsalz nur äußerst gering nachgewiesen. Vermutlich besteht daher kein Risiko für den gestillten Säugling, dennoch sollte auch hier eine Nutzen-Risiko-Abschätzung erfolgen.


Gegenanzeigen

Es kann zu Überempfindlichkeitsreaktionen kommen. In dem Fall muss das Medikamt sofort abgesetzt werden. Es darf gar nicht erst zur Anwendung kommen, wenn bereits eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der Bestandteile vorliegt.


Dosierung

Augentropfen

  • Erwachsene und Kinder nehmen in der Regel 1 Tropfen täglich in jedes Auge.
  • Die Behandlung kann auf 6mal und wenn nötig auf 8ml täglich 1 Tropfen gesteigert werden.
  • Ist eine Beschwerdefreiheit erreicht, kann eine Verlängerung der Einahmeintervalle erfolgen.

Nasenspray

  • Die Dosierung ist abhängig von der individuellen Empfindlichkeit.
  • Erwachsene und Kinder pro Nasenloch je 1 Sprühstoß bis zu 4mal täglich.
  • Bei Bedarf ist eine Tagesdosis von 6mal täglich 1 Sprühstoß möglich, die aber nicht überschritten werden sollte.


Sonstiges

  • Das Medikament eignet sich nur für die Prophylaxe bzw. zur Dauertherapie. Die Behandlung sollte daher auch nach dem Abklingen der Beschwerden noch solange erfolgen, wie die Gefahr der Allergene besteht.
  • Eine regelmäßige Kontrolle ist wichtig für den Therapieeffekt.

 

 

 

Cromo ratiopharm Zusammensetzung
Cromo Ratiopharm Preis
Cromo Ratiopharm Dosierung
Cromo Ratiopharm Gegenanzeigen
Cromo Ratiopharm Erfahrungen
Cromo Ratiopharm Erfahrungsberichte
Cromo Ratiopharm Beipackzettel
Cromo Ratiopharm Anwendungsgebiete
Allergie Bindehautentzündung bei Allergie Nasenschleimhautentzündung allergisches Schnupfen Schnupfen Antiallergikum
Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Cromo Ratiopharm

Erfahrungsberichte zu Cromo Ratiopharm

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 597 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.