2 578 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 940 Produkte in 205 Kategorien

Wassermelone - gesunder Durstlöscher mit erfrischendem Aroma

 Wassermelone - gesunder Durstlöscher mit erfrischendem Aroma Wassermelone - gesunder Durstlöscher mit erfrischendem Aroma

Die Wassermelone ist zweifelsfrei eine der beliebtesten Obstsorten im Sommer. Bekannt ist die Wassermelone als der ideale gesunde Durstlöscher, denn sie hat trotz ihres hohen Wassergehaltes von über 90 Prozent ein köstlich erfrischendes Aroma.  Das im Fruchtfleisch enthaltene Zitrulin erweitert die Gefäße, verbessert den Blutfluss und kann so auch die Potenz von Männern steigern. Eine Wassermelone hat kaum Kalorien, lediglich etwa 24 kcal pro 100 Gramm.

 

Woher kennen wir Wassermelone?

Die Wassermelone kommt ursprünglich aus Südafrika und ist heutzutage der beste Freund eines jeden Entsäuerungs-, Entgiftungs- und Gewichtsreduktions-Programms. Der Grund dafür ist die Forcierung der Entwässerung des Körpers. Die rote Farbe verdankt die Wassermelone dem natürlichen Farbstoff Lycopin, der eine Wirkung  als antioxidativer Radikalfänger hat und auf diese Weise das Immunsystem stärkt. Die Wassermelone ist zweifelsfrei eine der beliebtesten Obstsorten im Sommer. Die rotfleischige Sommerfrucht wird ganz oft unterschätzt. Nicht alle sind sich bewußt, dass sie außer gut schmecken gegen Gewichtszunahme und Hautalterung wirken kann. Die Wassermelone  ist sehr reich an bioaktiven Stoffen.

  • Für was sind Wassermelonen gut?

  • Was enthalten Wassermelonen?

Zu den wichtigsten Vitaminen und Nährstoffen der Wassermelone gehören:

  • Vitamin A
  • Vitamin C
  • B-Vitamine
  • Eisen

Die in großen Mengen enthaltenen Vitamine A und C sind für die Haut wichtig. Das Vitamin A  fördert die Anregung des Stoffwechsels der Haut. Dank der Vitamin-Kombination mit einem hohen Wassergehalt verhindert die Wassermelone das Austrocknen der Haut. Die beiden Vitamine zusammen mit Beta-Carotin  tragen zur Minderung von stressbedingten Schäden sowie von schädlichen Einwirkungen durch Medikamente, Nikotin und Giften der Umwelt bei. Das enthaltene Vitamin C unterstützt wesentlich das Immunsystem, sorgt für gute Laune und eine verbesserte Konzentration. Ein hoher  und besonderer Gesundheitswert von Wassermelonen besteht auch darin, dass sie den Heilungsprozess bei entzündeten Wunden beschleunigen können.

Die kleinen dunkelbraunen Kerne der Wassermelone, die von den meisten leider verpönt werden, enthalten viele Vitamine und Nährstoffe und darüber hinaus auch Eiweiß und Fett – zwei Stoffe, die vom menschlichen Körper zur Energiegewinnung notwendig sind.

Erfrischung Hautalterung Potenz gewichtszunahme Wassermelone

Wie ist Ihre Meinung dazu?

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 578 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 940 Produkte in 205 Kategorien.