2 578 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 940 Produkte in 205 Kategorien

Klettenlabkraut - Kräutergeheimnis zum Schlankwerden

Klettenlabkraut  - Kräutergeheimnis zum SchlankwerdenKlettenlabkraut - Kräutergeheimnis zum Schlankwerden

Das Klettenlabkraut ist von meisten nur als an den Hosen beim Spazierengehen festsitzenden, kleinen Kletten bekannt. Als Heilpflanze ist es leider unbekannt, obwohl es  wertvolle Dienste für die Gesundheit, vor allem für die Haut und das Verdauungssystem leistet.

Klettenlabkraut ist in den Waldrändern, Hecken, Böschungen,  Abhänge sowie auf trockenen Wiesen zu finden. Schon in der Antike war Klettenlabkraut als das Kräutergeheimnis zum Schlankwerden bekannt. Klettenlabkraut  ist reaich an Inhaltsstoffe wie Glykosid, Saponine, Rubichlorsäure, Zitronensäure, Galitannsäure, Alizarinthypus, Asperulosid und Spurenelemente. Die Heilpflanze wurde damals jedoch nicht nur als hervorragendes Mittel gegen Korpulenz sondern zur Blutreinigung eingesetzt.

 

  • Was heilt ein Klettenlabkraut?

  • Wo kann man ein Klettenlabkraut anwenden?

Wirkung des Klettenlabkrautes

  • Antibakteriell
  • Antiphlogistisch, mild (entzündungshemmend)
  • Antiviral
  • Blutreinigend
  • Diuretisch (harntreibend, entwässernd, nierenanregend)
  • Drüsenanregend
  • Entgiftend für Niere, Leber, Lymphe, Bauchspeicheldrüse und Milz
  • Schleimlösend
  • Spasmolytisch, mild (krampflösend)
  • Tonisierend (stärkend, kräftigend, vitalisierend)

Klettenlabkraut findet Anwendung bei Hautkrankheiten wie Seborrhöe, Verbrennungen, Ekzemen oder Schuppenflechte. Laut manchen Quellen sollte der frisch gepresste Saft bei schweren Krebsformen behilflich sein. Hier sollte man aber besonders vorsichtig sein, denn es tritt leicht eine Kontaktdermatitis auf. Bei Zungentumoren, Schwäche, Erschöpfung und Abgeschlagenheit ist das Heilkraut ebenfalls einzusetzen. Zu den weiteren Anwendungsgebieten gehören:  Blasenentzündung, Nierengrieß, Mandelentzündung und Lymphknotenschwellung. Klettenlabkraut wird auch in der Homöpathie angewendet und zielt auf Krebsvorstufen ab.

Klettenlabkraut ist auch bei folgenden Krankheiten und Beschwerden anzuwenden:

  • Bluthochdruck, Hoher Blutdruck
  • Drüsenfieber
  • Harngrieß
  • Harnröhrenentzündung
  • Lymphdrüsen-Schwellung, Lymphdrüsen-Vergrößerung, Lymphknotenschwellung
  • Mandelentzündung
  • Masern
  • Mitesser
  • Mumps
  • Prostataleiden - Prostata-Schwäche
  • Schürfwunden
  • Schuppen
  • Schuppenflechte
  • Übergewicht, Fettleibigkeit, Fettsucht
  • Windpocken
Haut Blutreinigung Klettenlabkraut Korpulenz Schlankwerden

Wie ist Ihre Meinung dazu?

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 578 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 940 Produkte in 205 Kategorien.