2 618 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Haben Sie hässliche Augenringe? – NICHT MEHR! Tipps gegen Augenringe

Haben Sie hässliche Augenringe? –  NICHT MEHR! Tipps gegen AugenringeHaben Sie hässliche Augenringe? – NICHT MEHR! Tipps gegen Augenringe

Ein morgendlicher Blick in den Spiegel und dann lilane, blaue, leicht violette, bräunliche oder gar schwarze Verfärbungen unter den Augen, manchmal auch mit begleitenden leichten Schwellungen an den unteren Augenknochen. Wenig Schlaf, Stress im Job oder eine Erkältung verursachen nicht nur Müdigkeit, sondern auch tiefe Schatten unter den Augen.  

Auch einige Krankheiten sind möglicherweise für langanhaltende Augenringe verantwortlich. Doch wie entstehen diese unschönen Verfärbungen eigentlich und was hilft wirklich gegen sie?

 

Augenringe als ein Hautproblem

Sehr oft sind die dunklen oder violetten Verfärbungen unter den Augen und in der Augenhöhle als Probleme der empfindlichen Haut assoziiert. Die Ursache der Schatten sind aber im Grunde genommen die nicht optimal funktionierenden Adern und Lymphdrüsen unter der dünnen Haut am Auge, die sichtbar werden. Deswegen sind auch Cremes im eigentlichen Sinne eine eher wirkungslose Hilfe bei Augenringen.

  • Was hilft bei Augenringe?

  • Was verursacht Augenringe?

Die Ursachen für die Augenringe

Augenringe, wie schon erwähnt, werden durch eine Funktionsstörung der Adern und Lymphdrüsen unter der Haut verursacht. Diese Funktionsstörung ist in der Regel etwas Unbedenkliches und vollkommen Normales. Bei Manchen ist das Problem der Verfärbungen unter den Augen größer als bei den Anderen. Zu den häufigsten Ursachen der Augenringe gehören:

  • Genetische Veranlagung
  • Schlafmangel
  • Flüssigkeitsmangel
  • Computerarbeit und Sauerstoffmangel
  • ungesunde Lebensweise
  • Vitalstoffmangel
  • bestimmte Krankheiten wie z.B. Neurodermitis sowie bestimmte Stoffwechselerkrankungen
  • Leberkrankheiten wie z.B. Hepatitis (Gelbsucht)
  • Pfeiffersches Drüsenfieber
  • Übersäuerung

Tipps gegen Augenringe

  • Koffein - Cremes mit Koffein fördern die Durchblutung, so dass die dünnen Gefäße unter den Augen wieder eine höhere Fließgeschwindigkeit des Blutes aufweisen. Die Augenringe ziehen sich zusammen und erscheinen im Endeffekt weniger blau.
  • Eis - hilft Wassereinlagerungen abzutragen. Dank der Kälte ziehen sich die Blutgefäße zusammen.
  • Vitamin A - wirkt gegen Fältchen und hat einen aufhellenden Effekt, weswegen es häufig in Mitteln gegen Pigmentflecken vorkommt. Bei Augenringen, die durch Hyperpigmentierung auftreten, kann eine Creme mit Vitamin A und C behilflich sein, indem die dunkle Haut aufgehellt du gleichzeitig geglättet wird.
  • Eingriffe - Es gibt zwei Ansätze, Augenringe mit ärztlicher Hilfe zu beseitigen. Das Platzieren des Hyaluronsäure-Präparats über dem Wangenknochen, wodurch leichte Tränenrinnen schon merklich gebessert werden können oder das Spritzen die Hyaluronsäure direkt entlang der Tränenrinne bei ausgeprägten Augenringen. Das Verfahren ist jedoch keinesfalls ungefährlich.

Zur Lokalen Anwendung bei Augenringen helfen auch:

  • Gurkenscheiben – auf die geschlossenen Augen legen und für 10–15 Minuten entspannen.
  • Milch getränkte Wattepads - Einfach für 10 Minuten auf die Augen legen.
  • Massage - zur Förderung der Durchblutung das Mandelöl sanft in die Haut um die Augen einmassieren.
  • Tee - schwarzer oder grüner Tee kühlt ab, entspannt und versorgt die empfindliche Haut um die Augen mit Feuchtigkeit. Man sollte die Teebeutel ins Gefrierfach legen bis sie kalt sind. Dann sind die Beutel für 10 Minuten auf die Augen zu geben.
Koffein Vitamin A Massage Augenringe Eis

Wie ist Ihre Meinung dazu?

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 618 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.