2 618 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Gesunde Ostern - worauf sollte man während der Feiertage besonders aufpassen?

Gesunde Ostern - worauf sollte man während der Feiertage besonders aufpassen?Gesunde Ostern - worauf sollte man während der Feiertage besonders aufpassen?

Nach der Fastenzeit haben wir endlich Ostern und wieder grünes Licht für kulinarischen Genuss am festlichen Tisch. Zu den traditionellen Köstlichkeiten, die wir besonders gern an den Osterntagen essen, gehören die bunten Ostereier, die Schokohasen, jegliche Kuchen und andere Spezialitäten.

Immer noch spielen jedoch Eier die Hauptrolle an Ostern. Was die Gesundheit angeht, kamen die essbaren Osterboten lange Zeit nicht gut weg. Dabei enthalten die Eier fast alle bekannten Vitamine und das Cholesterin im Ei ist halb so schlimm wie vermutet.

 

  • Sind Ostereier gesund?

Sind Eier eine Cholesterinbombe?

Früher wurde das Ei als gefährliche Cholesterinbombe verteufelt, heutzutage bleiben jedoch die Ärzte gelassener. Da spezielle Mechanismen im Verdauungssystem gesunder Menschen verhindern, dass der Körper zu viel Cholesterin aus den Nahrungsmitteln ins Blut aufnimmt, ist selbst der Verzehr mehrerer Eier pro Tag ungefährlich. Aus anderen Gründen sind sie als Bestandteil einer gesunden Ernährung sogar zu empfehlen. Eier enthalten viele Mikronährstoffe, Vitamine (D, B, K), Mineralstoffe und Jod. Dank dem hohen Eiweißgehalt unterstützen außerdem Eier die Sättigung und das Frühstücksei sollte sogar beim Abnehmen helfen. Die Nährstoffe befinden sich dabei sowohl im Eigelb als auch im Eiweiß, wobei der größere Anteil im Eidotter zu finden ist.

Gefärbte Ostereier kaufen

Ohne gefärbte Ostereier sind diese Festtage einfach nicht vorstellbar. Alle wollen die bunten Ostereier vorrätig haben, egal ob Kinder oder Erwachsene. Wer keine Zeit hat, kauft bereits gekochte und gefärbte Eier im Lebensmittel-Handel. In Deutschland zugelassene Lebensmittelfarben werden vom Europarat als unbedenklich für den Verzehr eingestuft, können jedoch Allergien auslösen. Wer kein Risiko eingehen will, kann Eier statt dessen mit Naturstoffen färben.

Eier auf natürliche Weise färben

Wer sich diese Mühe und Freude zugleich selbst machen möchte, kann die Eier mit natürlichen Produkten färben. Man sollte unbedingt weiße Eier verwenden, weil die Farben auf den braunen Eiern nicht schön herauskommen. Der Tee-Sud vom heißen Roibush-Tee ergibt dabei ein erdiges Gelb. Lässt man die Eier länger darin liegen, werden sie orange. Schwarztee schafft Brauntöne. Mit Früchtetee ist es sogar möglich Eier lila zu färben. Der Sud von Zwiebelschalen macht Eier gelb bis braun. Sandelholz liefert ziegelrote Eier. Mateblätter machen Eier grün oder gelbgrün.

Wer sollte während Ostern besonders auf den Eierkonsum achten?

Beim Eierkonsum sollten vor allem Typ-2-Diabetiker aufpassen, deren Blutwerte schlecht eingestellt sind. Hier könnte laut Experten es zur Kristallisation des Cholesterins kommen. Bei einem LDL-Cholesterin-Wert über 200 und besonderer Empfindlichkeit sollte man beim Eierkonsum ebenfalls Maß halten. Wer wie viel Cholesterin mit der Nahrung aufnehmen darf, ist also von individuellen Risiken und Begleiterkrankungen abhängig.

Cholesterin Eierkonsum Ostereier gefärbte Ostereier Ostereier selbst färben bunte Ostereier

Wie ist Ihre Meinung dazu?

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 618 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.