2 550 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 933 Produkte in 205 Kategorien

Fettverbrennung anregen und das ist der Weg zum Sixpack

Fettverbrennung anregen und das ist der  Weg zum SixpackFettverbrennung anregen und das ist der Weg zum Sixpack

Viele Menschen versuchen immer wieder mit irgendeiner Diät das Gewicht zu verlieren. Die meisten von denen stellen frustriert fest, dass  das Gewicht auf Dauer in den Griff zubekommen eine richtige Herausforderung ist.

Es gibt unzählige Tipps und Tricks, wie man die Fettverbrennung anregen und somit den überflüssigen Pfunden den Kampf ansagen kann. Die Frage, wie und womit man die Fettverbrennung  am besten und effektivsten anregen kann, bleibt immer noch offen. 

 

  • Wie kann man Fett verbrennen?

  • Was regt den Stoffwechsel an?

Stoffwechsel anregen

Man sollte vor allem den Stoffwechsel anregen und optimieren, d.h. die Ernährung umstellen, mehr körperlicher Aktivität in den Alltag bringen und den Lebensstill ändern. Sehr wichtig ist die gesunde Ernährung, von der viele Menschen immer noch eine falsche Vorstellung haben. Dasselbe betrifft eine gesunde Lebensführung. Es gibt Lebensmittel, die die Fettverbrennung unterstützen und somit eine  Sixpack Ernährung effektiver und wirkungsvoller machen.

Zu den Lebensmitteln, die die Fettverbrennung besonders effektiv anregen, gehören:

  • Zitrone – hilft dank ihrem hohen Vitamin C Gehalt die Fettverbrennung anzuregen. Vitamin C ist bei der Produktion des Hormons Noradrenalin beteiligt, das im Körper dafür zuständig ist, Fett aus den Zellen herauszulösen
  • Ingwer – regt dank den enthaltenen Antioxidantien den Stoffwechsel sowie den Kreislauf an und verursacht, dass im Körper mehr Kalorien verbrannt werden.
  • Zimt - hilft den Blutzuckerspiegel niedrig zu halten und sorgt dafür, dass der Körper weniger Fett einlagern kann und man außerdem weniger Heißhungerattacken haben wird.
  • Chili - erhöht dank den enthaltenen Wirkstoffen die Wärmeproduktion des Körpers und verursacht so das Schwitzen. Durch den Schweiß auf der Haut kühlt der Körper wieder auf seine normale Temperatur ab und verbraucht dabei recht viel zusätzliche Energie.
  • Kurkuma - sorgt dafür, dass die Gallenblase vermehrt Gallenflüssigkeit produziert, was für eine effektive Fettverbrennung wichtig ist. Außerdem zügelt Kurkuma effektiv den Appetit.

Sport – die effektivste Fettverbrennung

Der wohl natürlichste und zugleich effektivste „Fatburner“ ist und bleibt (Ausdauer)Sport. Es gibt jede Menge Sportarten, die optimal für die Fettverbrennung sind. Man sollte vor allem diese Sportart wählen und treiben, die Spaß bringt, ansonsten ist es ziemlich mühselig, sich immer wieder zum Sport aufzuraffen. Zu empfehlen ist es, mindestens 2 – 3x die Woche für jeweils 1 Stunde Ausdauersport zu machen.

Fettverbrennung anregen = Kohlenhydrate meiden

Insulin ist ein körpereigenes Hormon welches in den Zellen der Bauchspeicheldrüse hergestellt wird. Wenn sich zu viel Insulin im Blutzuckerspiegel befindet, kommt es zur starken Hemmung der Fettverbrennung. Insulin wird auch vom Körper nach dem Verzehr von Kohlenhydraten ausgeschüttet, deswegen auch sollte man auf Nudeln, Fast Food, Süßigkeiten, Kartoffeln oder Reis verzichten.

Stoffwechsel Fettverbrennung Kohlenhydrate Ausdauersport Fatburner

Wie ist Ihre Meinung dazu?

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 550 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 933 Produkte in 205 Kategorien.