2 550 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 933 Produkte in 205 Kategorien

Akne und Pickel – Heilkräuter, die Hilfe aus der Natur!

Akne und Pickel – Heilkräuter, die Hilfe aus der Natur!Akne und Pickel – Heilkräuter, die Hilfe aus der Natur!

Brechende Stimmen, fettige Haare, das Gesicht und manchmal auch den Rücken voller Pickel, so kennt man sie die pubertierende Jugend. Fakt ist, dass fast jeder Jugendliche und junge Erwachsene im Verlauf der Pubertät mehr oder weniger stark an Pickeln oder Akne leidet.

Wird der Leidensdruck durch Pickel, Pustel, Mittesser und Co zu groß, suchen Betroffene nach Behandlungsmöglichkeiten.

  • Wie behandelt man Pickel?

  • Was löst Pickel aus?

Akne und Pickel – die Auslöser

Bekannt ist, dass hauptsächlich Jugendliche und junge Erwachsene unter vermehrter Pickelbildung oder gar Akne leiden. Doch warum ist das so?
Ein Mitesser entsteht, wenn Talg, Schmutz oder alte Hautzellen die Pore verstopfen und blockieren, dadurch wird die Pore anfällig für Bakterien und kann sich entzünden. Die entzündlichen Mitesser werden Pickel oder bei schweren Formen Akne genannt. Gerade in der Pubertät ist die Talgproduktion durch den Anstieg der Hormone im Körper verstärkt und fördert die Entstehung übermäβig vieler Pickel.

 

Die Behandlung von Akne und Pickeln mit traditioneller Medizin

Betroffenen stehen vielfältige Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung und nicht selten wird solange ausprobiert, bis die individuell optimalste Behandlung gefunden ist. Bei den stark entzündlichen Prozessen der Akne ist meist eine dermatologische Behandlung durch einen Facharzt unumgänglich, denn schwere Akne Formen können es zu Narbenbildung und psychischen Problemen führen.

Heilkräuter oder traditionelle Medizin

Bei leichteren Krankheitsverläufen, wenn das Krankheit- und Erscheinungsbild der Pickel und Akne keiner traditionell medizinischen Behandlung bedarf oder der Betroffene therapieunterstützend einwirken möchte, kann auf natürliche Heilmittel und Heilkräuter zurückgegriffen werden.

Heilkräuter und die natürliche Behandlung von Akne und Pickeln

Neben vermehrter Hygiene und bewuβter Nahrungsmittelwahl, stehen dem Patienten verschiedene Heilkräuter zur Anwendung zur Verfügung.

Pürierte Tomaten werden mit etwas Honig gemischt als Maske auf die Haut aufgetragen. Ringelblumenextrakt; angesetzt aus Wodka und frischen Ringelblumen entsteht nach 3 Wochen eine Tinktur, die wirksam entzündliche Prozesse der Haut bekämpft.

Kräutersalbe ist ein einfach herstellbares Gemisch aus Kakaobutter, Ringelblumen-, Spitzwegerich- und Immortellen Öl, das mehrmals aufgetragen für ein reines Hautbild sorgt.

Spitzwegerich Tinktur, der Saft aus gereinigtem und ausgepresstem frischen Spitzwegerich zeigt eine heilende Wirkung und kann speziell bei Akne auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen werden.

Verschiedene Teesorten, wie Brennnesseltee, grüner Tee und spezielle andere Kräuterteemischungen unterstützten frisch aufgebrüht die Heilung von innen, indem sie den Stoffwechsel anregen und die Ausscheidung von Abfallstoffen fördern. Tees können täglich getrunken werden aber auch abgekühlt äuβerlich mit einem Wattebausch oder als Umschlag aufgetragen werden. Auf diese Weise kann die entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung von Kräutern wie Waldmeister, Johanniskraut, Hirtentäschelkraut und Himbeerblätter oder Brennnessel, Ringelblume, Spitzwegerich und Salbei genutzt werden.

Schließlich helfen auch Dampfbäder und Masken aus Quark und Joghurt, das Hautbild zu stabilisieren.

 

Pflegen Sie ihre Haut schön mit Heilkräutern!

 

 

Pickel Akne Hautprobleme Pubertät Heilkräuter

Wie ist Ihre Meinung dazu?

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 550 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 933 Produkte in 205 Kategorien.