2 609 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Achillessehne Schmerzen. Bitte um Hilfe!

Achillessehne Schmerzen. Bitte um Hilfe!Achillessehne Schmerzen. Bitte um Hilfe!

Eine verletzte Achillessehne hat zwar nicht ganz so dramatische Auswirkungen wie in der griechischen Mythologie aber dennoch kann eine Verletzung der Achillessehne die Bewegungsfreiheit des Betroffenen für die Dauer des Heilungszeitraumes erheblich einschränken. Anders erging es in der griechischen Halbgott Achill, dem tragischen Namensgeber der Achillessehne. Der sterbliche Sohn eines menschlichen Vaters und göttlicher Mutter, hatte nur eine verwundbare Stelle, die Ferse, an der er in der Schlacht um Troja getroffen wurde und starb.

 

Die Achillessehne

Die Achillessehne ist nicht nur die dickste, sondern auch die stärkste Sehne des menschlichen Körpers. Die Achillessehne verläuft vom Fersenbeinhöcker, wo sie in der gesamten Breite verwachsen ist, ungefähr einen viertel Meter bis zur Mitte der Wadenmuskulatur. Die schmalste Stelle erreicht die Sehne wenige Zentimeter über dem Fersenbeinhöcker und fächert sich danach wieder breit auf und verbindet sich mit der Wadenmuskulatur.

  • was tun bei Achillessehnen Schmerzen?

  • was tun bei Achillessehnenriss?

Die Aufgabe der Achillessehne

Da die Achillessehne mit dem Beugemuskel der Wade und dem knöchernen Teil des Fußes verbunden ist, wäre das Laufen auf zwei Beinen ohne die Achillessehne nicht möglich. Die Achillessehne dient der Kraftübertragung von Wadenmuskel und Fersenbein und bewirkt unter anderem die Beugung des Sprunggelenkes und des Fußes, dabei kann sie fast einer Tonne Zuggewicht standhalten. Die Fähigkeit des Gehens allgemein, dem Auswärtskanten des Fußes und des Stehens auf Zehenspitzen verdankt der Mensch der Achillessehne.

Achillessehne Schmerzen, die Ursachen

Am häufigsten werden Achillessehne Schmerzen durch eine Reizung, Entzündung oder einen Riss der Achillessehne ausgelöst. Gründe für eine Reizung oder gar einen Sehnen Riss gibt es viele, zum Beispiel:

  • Verletzung, durch Überlastung oder Fehlbelastung des Fußes
  • Ungeeignetes Schuhwerk
  • Laufen auf hartem Untergrund
  • Fehlstellung im Fuß
  • Plötzliche, abrupte Bewegung und Belastung der Sehne zum Beispiel bei Ballsportarten
  • Verkürzte Wadenmuskulatur

Achillessehnenreizung und Achillessehnenriss

Ein Achillessehnenriss entsteht fast immer aber nicht zwingend aus vorangegangenen kleineren Sehnenverletzungen. Die sogenannten Achillessehnenentzündungen oder –reizungen können die Durchblutung verschlechtern, die Sehne allgemein Schwächen und bei einer Mehrbelastung zum Riss der Achillessehne führen.

Achillessehne Schmerzen durch Sehnenentzündung und –reizung

Liegt eine entzündete Sehne vor, treten die typischen Achillessehne Schmerzen wie folgt auf:

  • Anlaufschmerz, morgens und bei Belastungsbeginn
  • Belastungsschmerz während oder nach einer Sehnenbelastung
  • Druckschmerz
  • Schwellung
  • Ertastbares Knirschen bei Fußbewegungen

Achillessehne Schmerzen durch Sehnenriss

Typischerweise reißt die Achillessehne mit einem lauten Knall und verursacht starke, stechende Schmerzen. Weitere Symptome sind:

  • Dellen im Sehnenverlauf
  • Einblutungen
  • Schwellungen

Achillessehne Schmerzen Behandlung

Liegen Achillessehne Schmerzen vor, kann eine eigene Notfallbehandlung durch Ruhigstellen, Kühlen und entzündungshemmende Salben Erleichterung verschaffen. Jedoch sollte ein Fachmann konsultiert werden, da Achillessehnenentzündungen chronisch werden und zu einem Sehnenriss führen kann. Sehnenrisse wiederum benötigen eine fachgerechte Behandlung und Therapie, um die Leistungsfähigkeit wieder vollständig herzustellen. In manchen Fällen ist ein operativer Eingriff nicht zu vermeiden. Die medizinische Behandlung von Beschwerden an der Achillessehne können die volle Belastbarkeit der Sehne wieder herstellen.

Sehnenentzündung Achillessehne Achillessehnenriss Achillessehnenreizung Anlaufschmerz

Wie ist Ihre Meinung dazu?

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 609 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.