2 615 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien

Ähnliche Produkte

Restaxil
Restaxil
(36 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Shyx Premium
Shyx Premium
(11 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Neodolor
Neodolor
(12 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »

Alpan

Alpan 300 mg Weichkapseln, Weichkapseln, 60 StAlpan 300 mg Weichkapseln, Weichkapseln, 60 St
(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Weichkapseln
Preis: 22.73 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Alpan

Alpan 300 mg Weichkapseln, Weichkapseln, 60 St

Alpan 300 mg Weichkapseln sind ein rezeptfreies Arzneimitel zur Behandlung von Missempfindungen bei diabetischer Polyneuropathie. Alpan 300 mg Weichkapseln schützen die Nerven der Arme und vor allem Beine vor den schädigenden Einflüssen der Zuckerkrankheit (Diabetes). Der in Alpan 300 mg Weichkapseln enthaltene Wirkstoff Thioctsäure sorgt dafür, dass die Blutversorgung der Nerven nicht von Abbauprodukten, die bei einem zu hohen Zuckergehalt im Blut entstehen, behindert wird. Alpan 300 mg Weichkapseln sind leicht zu schlucken und für Erwachsene ab 18 Jahren geeignet.

Zusammensetzung von Alpan

Wirkstoffe:
DL-alpha-Liponsäure (300 mg pro Stück)
Hilfsstoffe:
Chinolingelb, Eisen (III) oxid, gelb, Gelatine, Glycerol, Hartfett, Rapsöl, Sorbitol 70, Titan dioxid, Wasser, gereinigt

Anwendungsgebiete

Alpan 300 mg Weichkapseln wird zur Behandlung von Missempfindungen bei diabetischer Polyneuropathie angewendet. Alpan 300 mg Weichkapseln schützen die Nerven der Arme und vor allem Beine vor den schädigenden Einflüssen der Zuckerkrankheit (Diabetes). Der in Alpan 300 mg Weichkapseln enthaltene Wirkstoff Thioctsäure sorgt dafür, dass die Blutversorgung der Nerven nicht von Abbauprodukten, die bei einem zu hohen Zuckergehalt im Blut entstehen, behindert wird. Einerseits vermindert Thioctsäure die Entstehung dieser Produkte, andererseits fängt er Nerven schädigende Stoffe ab, die wegen einer ungenügenden Blut- und damit verbundenen Sauerstoffversorgung entstehen.

Anwendung

Alpan 300 mg Weichkapseln sind für Erwachsene ab 18 Jahren geeignet.

Es empfiehlt sich Alpan 300 mg Weichkapseln mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) einzunehmen.

Die Anwendungsdauer ist nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung zu richten.

Grundsätzlich ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt, das Arzneimittel kann daher längerfristig angewendet werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Schwangerschaft & Stillzeit

Die Anwendung von Medikamenten während Schwangerschaft und Stillzeit ist prinzipiell nur nach der Absprache mit Ihrem Arzt möglich.

Gegenanzeigen

Das rezeptfreie Arzneimittel darf bei bekannter Überempfindlichkeit oder Allergie gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe nicht verwendet werden.

Das rezeptfreie Arzneimittel darf bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht angewendet werden.

Dosierung

Es empfiehlt sich 2 Alpan 300 mg Weichkapseln 1mal täglich vor der ersten Mahlzeit (ca. 30 Minuten) einzunehmen.

Alpan 300 mg Weichkapseln Bewertungen
Alpan 300 mg Weichkapseln Beipackzettel
Alpan 300 mg Weichkapseln Zusammensetzung
Alpan 300 mg Weichkapseln Dosierung
Alpan 300 mg Weichkapseln Gegenanzeigen
Alpan 300 mg Weichkapseln Preis
Alpan 300 mg Weichkapseln Äquivalent
Alpan 300 mg Weichkapseln Generikum
Alpan 300 mg Weichkapseln Generika
Alpan 300 mg Weichkapseln Erfahrungen
Alpan 300 mg Weichkapseln Erfahrungsberichte
Alpan 300 mg Weichkapseln Wirkung
schädigende Einflüsse der Zuckerkrankheit schädigende Einflüsse der Diabetes Blutversorgung der Nerven zu hoher Zuckergehalt im Blut Missempfindungen bei diabetischer Polyneuropathie diabetische Polyneuropathie Schutz der Nerven der Arme Schutz der Nerven der Beine
Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Alpan

Erfahrungsberichte zu Alpan

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 615 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.