2 629 Erfahrungsberichte für Medikamente, Supplemente und Kosmetik
10 946 Produkte in 205 Kategorien
Sie sind hier:
> >

Alomide

(0 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsberichte lesen »
Art: Rezeptfrei
Hersteller: Alcon Pharma GmbH
Darreichungsform: Augentropfen
Preis: 17.87 € Unverbindliche Preisempfehlung. Genauer Preis kann je nach Verkaufspunkt variieren.

Beschreibung und Zusammensetzung von Alomide

Alomide SE, Augentropfen, 20 X 0.4 ml

Alomide bietet Ihnen ein rezeptfreies Arzneimittel gegen allergische Beschwerden am Auge. Die Augentropfen eignen sich ideal zur Behandlung einer nichtinfektiösen Bindehautentzündung, die wahrscheinlich durch einen Stoff ausgelöst wurde, auf den die Augen allergisch reagieren. Alomide hilft bei der Bindehautentzündungund und trägt zur Linderung und Bekämpfung der Entzündung (Rötung, Reizung oder Schwellung) der Bindehaut, einer empfindlichen Schleimhaut, die die Innenseite der Augenlider und den vorderen Augapfel überzieht.

Zusammensetzung von Alomide

Wirkstoffe
0.712 mg Lodoxamid trometamol, 0.4 mg Lodoxamid
Hilfsstoffe
Citronensäure 1-Wasser, Hypromellose, Mannitol, Natrium citrat 2-Wasser, Natrium hydroxid, Salzsäure, konzentriert, Tyloxapol, Wasser, für Injektionszwecke

Anwendungsgebiete

Alomide wird gegen allergische Beschwerden am Auge angewendet. Die Augentropfen eignen sich ideal zur Behandlung einer nichtinfektiösen Bindehautentzündung, die wahrscheinlich durch einen Stoff ausgelöst wurde, auf den die Augen allergisch reagieren. Alomide hilft bei der Bindehautentzündungund und trägt zur Linderung und Bekämpfung der Entzündung (Rötung, Reizung oder Schwellung) der Bindehaut, einer empfindlichen Schleimhaut, die die Innenseite der Augenlider und den vorderen Augapfel überzieht.

Anwendung

Das Arzneimittel ist nach den Angaben des Arztes anzuwenden und nicht mehr als die empfohlene Dosierung zu verwenden.

Soweit nicht anders vom Arzt verordnet:

Erwachsene:

  • Es empfiehlt sich 1 Tropfen viermal täglich in regelmäßigen Abständen ins Auge zu tropfen.

Kinder:

  • Bei Kindern über 4 Jahren: Es empfiehlt sich 1 Tropfen viermal täglich in regelmäßigen Abständen ins Auge zu tropfen.
  • Bei Kindern unter 4 Jahren: Es liegen keine Erfahrungen vor.

Ältere Patienten:

  • Bei älteren Patienten sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Gegenanzeigen

Das rezeptfreie Arzneimittel darf bei bekannter Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels nicht angewendet werden.

Alomide Bewertungen
Alomide Beipackzettel
Alomide Zusammensetzung
Alomide Dosierung
Alomide Gegenanzeigen
Alomide Preis
Alomide Äquivalent
Alomide Generikum
Alomide Generika
Alomide Erfahrungen
Alomide Erfahrungsberichte
Alomide Wirkung
Rötung der Bindehaut Reizung der Bindehaut Schwellung der Bindehaut empfindliche Schleimhaut allergische Beschwerden am Auge nichtinfektiöse Bindehautentzündung Bindehautentzündung Entzündung der Bindehaut
Vollständige Beschreibung lesen »

Erfahrungsberichte zu Alomide

Erfahrungsberichte zu Alomide

Berichten Sie Ihre Erfahrungen!

Wählen Sie eine Bewertung.
Bewertung:

Inhalt des Erfahrungsberichtes korrekt eingeben [min. 60 Zeichen]Eigene Erfahrung berichten - Tipps!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Produkte mit, die Sie zurzeit einnehmen oder eingenommen haben, Ihre Zufriedenheit mit dem Produkt, schreiben Sie über Wirkung, Anwendung oder Preis. Vielleicht möchten Sie ein Produkt weiterempfehlen oder ganz im Gegenteil?
Es ist 60 aus 60 Zeichen übrig geblieben.

Bitte Ihren Name korrekt eintragen!Ihr Name:

Kommentar zur Bewertung
Ihr Name:
Meinemedi.de ist die unabhängige Informations- und Bewertungsdatenbank mit 2 629 Erfahrungsberichten von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik 10 946 Produkte in 205 Kategorien.